Leeren des Browser-Caches

Drucken

Browser können einmal abgerufene Daten vorhalten, um die Datenmenge bei wiederholter Anforderung zu reduzieren. Eine Konsequenz dessen kann sein, dass durchgeführte Änderungen am Kartenclient nicht sofort im Browser angezeigt werden, da im Hintergrund auf die gecachten Daten zurückgegriffen wird. In diesem Fall beenden Sie Ihren Kartenclient und leeren Sie den Cache des Browsers.

Im Mozilla Firefox können Sie den Cache über das Menü „Extras“ „Menü Chronik -Neuste Chronik löschen…“ löschen

Firefox Browser-Cache

Im Internet Explorer erfolgt dies unter dem Menüpunkt „Extras – Browserverlauf löschen"

Internet Explorer Browsercache

Sie können auch browserunabhängig die Tastenkombination „Strg + Shift + Entf“ zum Leeren des Caches verwenden. Beachten Sie, dass Sie beim Leeren des Caches auch gespeicherte Passwörter oder andere voreingestellte Daten verlieren können. Setzen Sie gegebenenfalls entsprechende Einstellungen, um dies zu verhindern.

Klicken sie auf Online Hilfe starten um sich anzusehen wie man den Cache löscht.